Entgiftung von negativen Gefühlen

Jetzt zum Frühjahr sprechen wieder Alle von Entgiftung…die Frauenzeitschriften sind voll von Tipps zum abnehmen und entgiften um schöner und jünger auszusehen…

Auch ich habe mir in der letzten Zeit so meine Gedanken zum Thema entgiften gemacht…

Warum wollen wir im Frühling immer unseren Körper entgiften? Wovon soll er befreit werden?
Warum denken wir dabei nicht an unseren Geist ? Unsere Gedanken ? Unsere Gefühle ?

Diesen Fragen habe ich mich gestellt…habe ich eine Antwort gefunden ?

Nun ja, wie ich oben schrieb geht es in erster Linie darum zu entgiften um besser auszusehen.
Die Zeitschriften versprechen, wenn du dies oder das Programm durchführst dann wirst du ein paar Kilo leichter werden (sieht man damit automatisch Schöner aus ???) und du wirst eine strahlendere Haut bekommen und 10 Jahre jünger aussehen (will man das, wenn man z.B. 29 ist? ) ?????

Bei all diesen Dingen geht es um Äußerlichkeiten…ich möchte das nicht verurteilen, denn wenn du dich dadurch besser fühlst ist das super !!!

Ich werde auch in absehbarer Zeit einige Reinigungen bei mir durchführen und z.B. eine Zeit auf Zucker verzichten, eine Saftfastenkur machen und eine zeitlang nur Rohkost zu mir nehmen.

Warum ??? Weil ich mich damit gut fühle und das Gefühl bekomme dass ich meinem Körper damit etwas Gutes tue.

Aber woran wir oft nicht denken ist das entgiften unserer Gefühle….unseres Geistes….unserer Gedanken.

Jeder negative Gedanke, den du am Tag denkst, vergiftet dein System, jeder Moment der Angst, jeder Zweifel setzt sich in dir ab und vergiftet langsam deine Gefühle.

Jede Verletzung die du erlitten hast, besonders von Menschen die du geliebt hast, bleibt als kleiner Giftpfeil in deinem Körper stecken…

Diesen Part deiner inneren Vergiftung anzugehen ist enorm wichtig und vielleicht sogar noch Wichtiger als die Reinigung deines Körpers durch bessere Nahrung.

Am Besten ist es aber sicherlich Alles gemeinsam zu tun !!!

Um dich dabei zu unterstützen wird es in den nächsten 3 Wochen ein tolles, kostenfreies Coaching von meinen beiden Kolleginnen Susanne, Britta und mir geben.

Darin widmen wir uns genau diesem Thema.
Wie kannst du entgiften, deinen Körper, deine Gedanken, deine Familienstrukturen, deine Partnerschaft um für dich zu Klarheit und Reinheit zu gelangen.

Wenn du dabei sein magst, dann komm in unsere Facebook Gruppe : https://www.facebook.com/groups/587630021628183/?source_id=526555637513194

 

Gemeinsam werden wir  in den Frühling starten und uns von altem Ballast befreien 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*