Loslassen….so wichtig und so schwer…

 

Das große Wort „loslassen“…

wie oft hast du schon zu hören bekommen….lass ihn doch endlich los, er passt doch gar nicht zu dir.“ ?
oder “ du musst nun aber endlich loslassen, er will dich doch gar nicht…“

Das sind mit Sicherheit gut gemeinte Ratschläge, aber wie geht das denn mit dem loslassen ?

Sollst du ihn dir aus dem Herzen reißen ?
Sollst du ihn einfach vergessen ?
Sollst du dir gleich einen Anderen suchen um dich abzulenken ?

Was sollst du tun ???

Ich kann dir sagen was das Beste ist das du tun kannst.
Nicht was du solltest, denn das steht mir nicht zu, aber wenn du es wirklich willst, dann gibt es einen Weg Dinge, genauso wie Menschen, wirklich los zulassen.

Das Zauberwort lautet :  Akzeptanz

Wenn du eine Situation akzeptierst und verstehst dass du nicht die Macht hast sie zu ändern,
dann lässt du los.

Aber haben wir nicht die Macht unser Leben selber zu gestalten ? 

Ja,  diese Macht haben wir. Jeder Einzelne von uns.

Aber es gibt eine Ausnahme und das ist die Liebe…

Wenn ein Mensch deine Gefühle nicht erwidert, dann kannst du dagegen einfach Nichts machen.

Du kannst betteln…
Du kannst weinen…
Du kannst wütend werden und schreien…
Du kannst versprechen dich zu ändern…
Du kannst seine Sachen kaputt machen…
Du kannst drohen vom Dach zu springen…
Du kannst alles Mögliche tun…was du aber nicht kannst ist

Seine Liebe erzwingen !!!

Das ist nicht möglich und daher ist bei der Liebe dieses Gesetz ausgehebelt.

Der Andere hat einen freien Willen und wenn er nicht will, dann will er nicht.

„Habe ich nun wirklich nur die Möglichkeit aufzugeben und zu leiden“ ?

 

Nein, du musst nicht aufgeben und du musst auch nicht leiden.

Natürlich tut das weh, höllisch weh, und vielleicht denkst du dass du es nicht überleben wirst.
Aber das wirst du.
Jeden neuen Tag wirst du aufstehen und jeden Tag wird es ein klitzekleines bißchen besser.

Wenn du aber akzeptierst wie es ist und darauf vertraust dass sich Alles zum Guten wendet,
dann musst du nicht leiden.

Dann tut es immer noch weh, höllisch weh…aber es vergeht viel schneller.
Die Akzeptanz hilft dir dabei es schneller zu verarbeiten und loszulassen.

 

Und wenn du dann noch darauf vertraust dass der richtige Partner, zum richtigen Zeitpunkt in dein Leben kommt, wirst du die schlimme Zeit überstehen und sehr schnell wieder ins Leben zurückkommen können.

 

Wenn ein Mensch deine Liebe nicht möchte, dann ist er NIEMALS der richtige Partner für dich.

 

Ob in einer Freundschaft oder einer Beziehung.

Liebe geht nur über gegenseitiges, freiwilliges Zusammentun. Nicht anders.

Also wünsche ihm alles Gute, akzeptiere, verzeihe und gehe deinen Weg.

Laufe Niemandem hinterher der vor dir davonläuft…
Zwingen Niemanden Gefühle zu gestehen die nicht da sind…auch wenn du es noch so sehr glaubst…
Verbiege dich nicht für den Anderen weil du glaubst dass du dann geliebt wirst.

Denn irgendwo da draußen wartet genau die richtige Person auf dich, der Partner, der dir freiwillig und gerne seine Liebe schenken wird und all das geben kann was du verdienst.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*